Wir sind umgezogen!

Herzlich Willkommen bei Hundesachen.de – Ihrem Fachhändler für Hundebedarf! Wir bieten Ihnen unter anderem alle Produkte des innovativen, französischen Herstellers rund um den Hund an. Überzeugen Sie sich bei Hundesachen.de zudem von einem großen Sortiment weiteres Hundezubehörs.

Lassen Sie sich von der Vielzahl an Produkten und Geräten nicht abschrecken. Wir helfen Ihnen gerne bei der Wahl des richtigen Produkts! Fragen Sie unser ausgebildetes Servicepersonal und nutzen dazu die Chatfunktion oder rufen uns an.

Telefon (0 79 45) 91 15 75 – Mo-Fr, 10:00-12:00 & 14:00-17:00 Uhr


Bitte beachten: Leider konnte Ihr Kundenkonto von Canicom.de nicht übertragen werden. Bitte richten Sie sich ein neues Konto ein.

Topseller

%
Canicom 800
Das Canicom 800 ist derzeit eines der universellsten Trainings- und Ausbildungssysteme auf dem Markt. Mit einer Reichweite von 800 m ist das System somit auch für sehr schwieriges Gelände geeignet. Der Handsender liegt mit seiner Größe von gerade mal 10,8 cm in der Länge und 5,5 cm in der Breite optimal in der Hand, so dass Sie die Impuls- und Tontasten jeweils mit einem Finger einer Hand bedienen können. Durch dieses Bedien-Konzept werden Sie in kürzester Zeit, den Handsender ohne hin sehen zu müssen, bedienen können. Um eventuelle Fehlauslösungen zu vermeiden, können Sie den Handsender komplett abschalten. Über das beleuchtete, gut ablesbare Display können Sie nicht nur die eingestellte Impulsstufe, als auch den Batteriestauts mittels einer grafischen Batterie-Standanzeige abblesen. Die 15 fein dosierbare Impulsstufen können direkt als Einzel-oder Dauerimpuls über eine jeweils separate Taste ausgelöst werden. Zusätzlich zum Dauer- und Einzelimpuls verfügt der Ferntrainer noch über eine Boost-Taste. Diese kann mit einer beliebigen Impulsstufe belegt werden, um im Notfall direkt daraufzugreifen zu können, z.B. um Ihren Hund zu stoppen. Ebenfalls steht Ihnen für das Training Ihres Hundes eine Ton-Funktion zur Verfügung. Durch das Drücken der Ton-Taste auf dem Handsender folgt ein Piep-Ton am Halsbandempfänger, der z.B. zum Clicker- oder Warnton-Training eingesetzt werden kann. Der wasserdichte Halsbandempfänger ist mit seiner Größe von 6,8 cm in der Länge, 4,3 cm in der Breite und mit einer Höhe von 3,8 cm für Hunde ab 10 kg geeignet. Das mit gelieferten Halsband ist in der Weite verstellbar. Die Gesamtlänge beträgt ca.57 cm und kann bei Bedarf gekürzt werden. Durch den Kauf eines weiteren Halsbandempfängers ist das System jederzeit auf einen weiteren Hund erweiterbar.Allgemeiner Hinweis: Dieses Produkt ist in der Lage, eine fein dosierbare, punktuelle statische Einwirkung (Stromimpuls) abzugeben, die beispielsweise mit medizinischen Tens-Geräten verglichen werden kann. Bitte prüfen Sie hierzu die rechtliche Lage in Ihrem Land und haben Verständnis dafür, dass wir keine rechtlichen Aussagen zu diesem Thema tätigen können.

189,90 €* 249,90 €* (24.01% gespart)
%
Canicom 200 First
Das Canicom 200 First ist ein einfach zu bedienendes Einsteigergerät mit 200 m Reichweite. Es stehen 5 Impulsstufen und eine Ton-Taste zur Verfügung. Der Handsender liegt mit seiner Größe von gerade mal 9 cm in der Länge und 3,6 cm in der Breite optimal in der Hand und kann in jeder Tasche verstaut werden. Die 5 Impulsstufen können direkt über eine jeweils separate Taste ausgelöst werden. Ebenfalls steht Ihnen für das Training Ihres Hundes eine Ton-Funktion zur Verfügung. Durch das Drücken der Ton-Taste auf dem Handsender folgt ein Piep-Ton am Halsbandempfänger, der z.B. zum Clicker- oder Warnton-Training eingesetzt werden kann. Der wasserdichte Halsbandempfänger ist mit seiner Größe von 6,8 cm in der Länge, 4,3 cm in der Breite und mit einer Höhe von 3,8 cm für Hunde ab 10 kg geeignet. Das mit gelieferten Halsband ist in der Weite verstellbar. DieGesamtlänge beträgt ca. 57 cm und kann bei Bedarf gekürzt werden. Mit den 5 Impulsstufen ist die Aufteilung der Impulsstärke relative grob. Daher eignet sich das Gerät nur bedingt für leichte Korrekturen. Zur Absicherung eines Kommandos bzw. für das Anti-Jagdtraining eignet sich der günstige Ferntrainer durchaus. Das Canicom 200 First ist der günstige Einstieg in die Welt der Canicom-Trainer. Bei steigenden Anforderungen (feinere Dosierbarkeit, größere Reichweite, mehrere Hunde) haben Sie die Möglichkeit, einen größeren Handsender nachzukaufen und Ihr Halsband weiter zu verwenden. Hinweis Tierschutzgesetzt: Gemäß des Tierschutzgesetzes und der Tierschutz-Verordnung, ist die Anwendung dieses Artikels in Deutschland verboten. Bitte beachten Sie daher die Bestimmungen für Ihr Land.

104,90 €* 130,90 €* (19.86% gespart)
%
Canicom 200
Der Canicom 200 Ferntrainer gehört mit einer Reichweite von bis zu 200 m zu den kleinsten, batteriebetriebenen Ferntrainer auf dem Markt. Der Handsender des Canicom 200 Ferntrainers liegt mit seiner Größe von gerade mal 9 cm in der Länge und 3,6 cm in der Breite optimal in der Hand und kann in jeder Tasche verstaut werden. Um eventuelle Fehlauslösungen zu vermeiden, können Sie den Handsender komplett abschalten. Über das beleuchtete, gut ablesbare Display können Sie nicht nur die eingestellte Impulsstufe als auch den Batteriestauts mittels einer grafischen Batterie-Standanzeige abblesen. Die 9 fein dosierbare Impulsstufen können direkt als Einzel- oder Dauerimpuls über eine jeweils separate Taste ausgelöst werden. Ebenfalls steht Ihnen für das Training Ihres Hundes eine Ton-Funktion zur Verfügung. Durch das Drücken der Ton-Taste auf dem Handsender folgt ein Piep-Ton am Halsbandempfänger, der z.B. zum Clicker- oder Warnton-Training eingesetzt werden kann. Der wasserdichte Halsbandempfänger ist mit seiner Größe von 6,8 cm in der Länge, 4,3 cm in der Breite und mit einer Höhe von 3,8 cm für Hunde ab 10 kg geeignet. Das mitgelieferte Halsband ist in der Weite verstellbar. Die Gesamtlänge beträgt ca. 57 cm und kann bei Bedarf gekürzt werden. Die Impulsstufen 1 - 6 sind extra fein dosierbar. Ab der Impulsstufe 7 steigt die Impulsstärke deutlich an. Somit ist der Canicom 200 Ferntrainer sowohl für leichte Korrekturen als auch Absicherung eines Kommandos bzw. für das Anti-Jagdtraining geeignet. Hinweis Tierschutzgesetzt: Gemäß des Tierschutzgesetzes und der Tierschutz-Verordnung, ist die Anwendung dieses Artikels in Deutschland verboten. Bitte beachten Sie daher die Bestimmungen für Ihr Land.

119,00 €* 139,90 €* (14.94% gespart)

Spray-Trainer

%
Canicom Spray-Trainer
Der Canicom Spray-Ferntrainer gehört mit einer Reichweite von bis zu 300 m zu den kleinsten, batteriebetriebenen Spray-Ferntrainer auf dem Markt.Der Handsender des Canicom Spray-Ferntrainers liegt mit seiner Größe von gerade mal 9 cm in der Länge und 3,6 cm in der Breite optimal in der Hand und kann in jeder Tasche verstaut werden. Um eventuelle Fehlauslösungen zu vermeiden, können Sie den Handsender komplett abschalten. Über das gut ablesbare Display können Sie neben der Batteriestandanzeige des Handsenders, auch den Füllstand des Spray-Halsbandes ablesen.Es stehen ein Ton-Signal, ein Vibrations-Signal und ein kurzer und langer Sprüh-Stoß zur Verfügung.Das Gerät kann jederzeit durch Zukauf eines zweiten Halsbandes auf zwei Hunde erweitert werden.Die Lieferung erfolgt mit einem neutralen Spray. Als Zubehör sind auch Sprays in Citronella- oder Lavendelduft erhältlich.Halsband und Handsender sind spritzwassergeschützt, jedoch aufgrund der Spray-Technik nicht komplett wasserdicht.Das mitgelieferte Halsband ist in der Weite verstellbar. Die Gesamtlänge beträgt ca. 57 cm und kann bei Bedarf gekürzt werden.Änderung am Tankfenster beachten:In der neusten Version hat sich der Hersteller entschieden, auf das Sichtfenster im Tank zu verzichten, um eine bessere Dichtigkeit des Gerätes zu gewährleisten. Aktuelle Geräte werden daher jetzt ohne das Tankfenster ausgeliefert.

149,90 €* 192,90 €* (22.29% gespart)

Antibell

Canicalm Smart
Das Canicalm Smart Antibellgerät von Num’axes kann per Bluetooth mit einer kostenlosen Smartphone-App verbunden werden, mittels derer Sie das Bellverhalten Ihres Hundes in Ihrer Abwesenheit analysieren und die Programmierung des Antibellgeräts entsprechend anpassen können. Mit seinem 68 g leichten Empfänger ist dieses Antibellgerät auch für kleine Hunde geeignet. Über die App für iOS oder Android wählen Sie den Betriebsmodus aus, stellen die Empfindlichkeit des Bellsensors ein und programmieren die Zeitfenster, während derer das Gerät auslösen soll. Vier Betriebsmodi stehen für das Antibell-Training zur Auswahl: 1.    Nur Ton, keine Stimulation 2.    Warnton und schwache statische Stimulation 3.    Warnton und starke statische Stimulation 4.    Warnton und ansteigende statische Stimulation Einer der Kontakte am Empfängergehäuse fungiert als Bellsensor und nimmt die Stimmbandvibration des Hundes wahr, während er bellt. Die Empfindlichkeit des Bellsensors lässt sich über die App einstellen. Auch erlaubt Ihnen die App, für jeden Wochentag individuelle Zeitfenster zu programmieren. So können Sie zum Beispiel eingeben, dass das Gerät von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr aktiv ist und das Bellen korrigiert, weil Sie zu diesen Zeiten nicht zuhause sind. Kommen Sie in Ihrer Mittagspause oder nach Feierabend nach Hause, darf der Hund jedoch bellen und das Gerät ist deaktiviert. Wenn Sie am Wochenende einen anderen Terminplan oder unter der Woche flexiblere Arbeitszeiten haben, können auch diese Situationen entsprechend programmiert werden. Die Bellzählerfunktion zeigt Ihnen für jeden Tag als stündliche Übersicht die Anzahl der wahrgenommenen Bellgeräusche, die Anzahl der Warnungen und die Anzahl der Korrekturen an. Dadurch können Sie das Bellverhalten Ihres Hundes analysieren, die Einstellungen des Geräts anpassen und den Lernfortschritt Ihres Hundes verfolgen. Hinweis Tierschutzgesetzt: Gemäß des Tierschutzgesetzes und der Tierschutz-Verordnung, ist die Anwendung dieses Artikels in Deutschland verboten. Bitte beachten Sie daher die Bestimmungen für Ihr Land.

135,90 €*
%
Eyenimal Ultrasonic Bark Control
Die Bellerkennungsreichweite kann zwischen 5, 10 oder 15 Meter eingestellt werden. Das Outdoor Bark Control von Canicom sendet Ultraschalltöne umübermäßiges Bellen Ihres Hundes oder des"Nachbarhundes" zu stoppen.Vorgesehen ist die Nutzung des Outoor Bark Controll im Außenbereich. Deshalb ist das Gerät spritzwassergeschütz.Die Leterne kann entweder auf eine ebene Fläche gestellt, odermittels der Halterung an einem Baum oder an einer Wand befestigt werden.Vorgesehen ist die Nutzung des Outoor Bark Controll im Außenbereich. Deshalb ist das Gerät spritzwassergeschütz.Die Laterne kann entweder auf eine ebene Fläche gestellt oder mittels der Halterung an einem Baum oder an einer Wand befestigt werden.

49,90 €* 64,90 €* (23.11% gespart)

Die wichtigsten Grundregeln beim Umgang mit Frentrainern:


1. Ein Ferntrainer ist KEINE Fernbedienung.

2. Er ersetzt keine Ausbildung, sondern kann diese nur unterstützen.

3. Machen Sie sich auf jeden Fall mit der Bedienung vertraut! Für ein gutes Training müssen Sie ihn blind bedienen können.

4. Die Eingewöhnung an das Halsband dauert so lange, bis Ihr Hund sich freut das Halsband anzuziehen.Verbinden Sie das Anlegen immer mit etwas positivem.

5. Am Anfang findet das Training immer an der Leine statt, um abzusichern, dass Ihr Hund den Ferntrainer nicht ignorieren kann, oder ein falsches Verhalten zeigt.

6. Immer mit niedrigen Stufen arbeiten! So wenig wie möglich und soviel wie nötig.

7. Ihr Hund muss sich an den neuen Reiz erst gewöhnen. Verwenden Sie Ihn nur für Kommandos, die wirklich gut sitzen.

8. Passen Sie das Halsband richtig an! Es muss so eng sitzen, dass die Kontakte auf jeden Fall Kontakt mit der Haut haben, auch für den Vibrations-Modus!

9. Lassen sie das Halsband nicht länger als nötig am Hund!

10. Kämmen Sie Ihren Hund regelmäßig, um sicherzustellen, dass totes Haar nicht den Kontakt mit der Haut verhindert

Hinweis zur Nutzung von Ferntrainer, Antibellgeräte und unsichtbare Hundezäune: Bitte beachten Sie die rechtlichen Vorschriften zur Anwendung von Ferntrainern in Ihrem Land.